Über mich

So fing alles an: Schicksal oder Chance

Schon früh begann ich mit besonderer Aufmerksamkeit zu beobachten. Und ich stellte fest, dass ich anders und tiefer wahrnehmen konnte, als andere.

Diese sensitive Gabe überforderte mich erst als Kind, doch später nahm ich mich dieser bewusst an. Ich entfaltete meine angeborene Hellfühligkeit.

Meine Sensitivität vertiefe ich bis heute immer weiter und stelle sie achtsam in den Dienst für andere.

Familiär wurde ich ein Teil von verstrickten Beziehungsdramen. Etwas in mir fühlte sich schon früh dazu berufen herauszufinden, wie das anders, besser, entspannter und liebevoller zwischen Frau und Mann funktionieren könnte und welche Rolle dabei die Energie spielt. 😉

 

Studium und Forschung

Als Studentin der Pädagogik und Psychologie beschäftigte ich mich intensiv mit Persönlichkeitsentwicklung, Kommunikation und Partnerschaft.

Ich erforschte unermüdlich nach den psychologischen Zusammenhängen und auch Schlüsseln für eine harmonische, liebevolle und verbundene Beziehung zwischen Frau und Mann. Die Sprache des Körpers stellte sich stets als ein bedeutendes Element heraus.

1999 kam meine bezaubernde Tochter zur Welt.

 

Beruf

In 2000 schloss ich mein Studium der Pädagogik und Psychologie in Hamburg erfolgreich ab. Es folgten viele Jahre in Festanstellung als diplomierte Beraterin rund um Beziehung, Partnerschaft und Familie.

Meinem Interesse und meiner Leidenschaft folgend, bildete ich mich in verschiedenen Weiterbildungen im Bereich Sexualität, Tantra und Körperlichkeit tiefergehender aus und absolvierte schlussendlich eine Ausbildung in der Schweiz als Diplom Sexological Bodyworker.

Nach vielen Jahren festangestellt, habe ich mich in 2009 als Beziehungscoach und als Trainerin für Stressmanagement und Entspannung, als eigene Chefin selbstständig gemacht.

 

Coaching für Liebe, Beziehung & Sexualität  

Als sensitiver Beziehungscoach arbeitete ich in meiner eigenen Praxis in Hamburg mit vielen Frauen, Männern und Paaren, rund um die Themen Liebe, Beziehung, Intimität und Sexualität. Es war eine wundervolle, erfolgreiche und zutiefst lehrreiche Zeit.

Doch etwas in mir musste weiter. Ende 2016 habe ich mich dann mutig, trotz Erfolg, von meiner Praxis in Hamburg getrennt.

Ein fest gebundener Standort war für mich nicht mehr stimmig. Ich musste meiner Intuition und meinem flow einfach folgen.

Ich habe mir gemeinsam mit meinem langjährigen, wundervollen Partner ein Domizil auf Ibiza kreiert.

Ich pendele flexibel von Ibiza nach Hamburg und wieder zurück.

Ich stehe grundsätzlich für Frauen und auch für Männer in Beziehung und für Paare zur Verfügung.

Ich bin stets offen, neugierig und gespannt, wohin die Reise mich noch tragen wird und welche weiteren Angebote sich noch entfalten möchten. 🙂

Nimm bei Interesse einfach Kontakt mit mir auf.

Ich freue mich auf Dich!