Beziehungsabhängigkeit beenden

Wie Du Beziehungsabhängigkeit beenden kannst

Viele Frauen fühlen sich in unangenehmer, kraftloser Beziehungsabhängigkeit mit einem Mann. Das kann sowohl in kurzer als auch langer Beziehung passieren. Es ist dieses hilflose Gefühl von ihm und seinem Verhalten abhängig zu sein und das eigene Verhalten danach auszurichten.

Das eigene Verhalten steht dann in Abhängigkeit von seinem Verhalten, seinen Worten, seiner Art, etc. und sie reagiert nur darauf.

Das ist ein absolut unfreies Gefühl und passt in der Regel nicht zu dem Rest des Lebens, in der sie als Frau eigenständig, erfolgreich alles in der Hand hat!

Doch mit ihm wird sie offensichtlich oder unterschwellig bettelnd, fordernd, angreifend, schimpfend, nörgelnd, schweigend oder auch krampfhaft auf Distanz gehend, jeweils abhängig von seinem Verhalten.

Es gibt Schritte aus Beziehungsabhängigkeit heraus.

Kennst Du das auch, Deinen Fokus nur bei ihm zu haben und das fühlt sich einfach nicht gut an?

Möchtest Du dem ein Ende setzen, Beziehungsabhängigkeit beenden und zurück in Deine klare, weibliche Stärke finden?

Deine ersten 6 wichtigen Schritte da heraus:

  1. Schritt: Erkennen und annehmen

Erkenne in absoluter Ehrlichkeit Deine verstrickte Abhängigkeit, nimm an, dass Dein Fokus bei ihm liegt und Du Dich selbst in ihm verloren hast.

Du hast Dich in der Beziehung verloren, wenn sich alles um ihn dreht und Du Deine wahren Werte, Bedürfnisse, Wünsche, die Dir wichtig sind, mit ihm nicht lebst.

Du hast Dich dann verloren, wenn Du ihn für Deine Misere verantwortlich machst, beschuldigst, er sei gefühlskalt, passiv, verschlossen, nicht männlich, usw.

  1. Schritt: Du bist Deine Rettung

Es ist hart, aber sehr wahr, es kommt keiner, um Dich zu retten, er nicht und auch sonst nichts und niemand von außen.

Du bist Deine eigene Retterin! Wenn Du annehmend erkennst, wie sehr Du Deine Power abgegeben hast, bist Du erst wieder in der Lage, Dir diese zurückzuholen.

Du trägst als Frau alles in Dir, was Du brauchst, um Dir Beziehung mit dem Mann Deines Herzens erfüllend, weiblich, erfolgreich zu kreieren.

Take back your power!

  1. Schritt: Entschlossenheit

Entscheide Dich in aller Entschlossenheit und beende entschieden abhängiges Verhalten mit ihm. Weiblich ist, sich aus dem Herz heraus zu entscheiden, obwohl Du keinen exakten Plan für Deine Rettung vorliegen hast.

Es gibt Deine Entschlossenheit und damit auch Dein Vertrauen in Deine weise, weibliche Stärke.

Glaubst Du an die Vielfältigkeit von weiblicher Stärke hier auf diesem Planeten? Glaubst Du, dass es diese gibt?

Wenn Du grundsätzlich an weibliche Stärke glaubst, dann glaubst Du auch an sie in Dir.
Du bist als Frau verkörperte, weiblich, starke Weisheit, auch wenn Du es vergessen haben solltest. 😉

  1. Schritt: Verantwortung übernehmen

Übernimm Verantwortung für alles, was Dir in Deinem Leben passiert, wer Dir begegnet, mit wem Du in Beziehung bist. Du bist kein Opfer, sondern Regisseur Deines Lebens.

Frag Dich immer, was hat das jetzt mit mir zu tun? Was ist meine Lernaufgabe? Was will ich vielleicht noch nicht sehen?

Das Leben ist immer eine Reaktion auf Dich. Nutze das Leben und Beziehung weise!

  1. Schritt: Schaffe energetisch Platz und Raum

Damit Du Deine weibliche Stimme in Dir hören und diese in Deinem Leben und in Beziehung nutzen kannst, musst Du in Dir und zwischen Dir und ihm Platz schaffen.

Es reicht nicht einfach nur räumlich getrennt zu sein, wenn Du dabei weiterhin mit ihm beschäftigt bleibst.

Lass ihn los und kümmere Dich um Dich selbst. Schaffe in Dir selbst wieder Raum. Liebe lässt frei und fließt aus offenem Raum.

Vertraue. Es kommt zu Dir zurück, was zu Dir gehört.

  1. Schritt: Verbindung mit Dir selbst stärken

Verbinde Dich immer wieder stärkend mit Dir selbst. Pflege, versorge und liebe Dich, als ob Du ein kleines Mädchen in Dir versorgen würdest, die Deine volle Unterstützung braucht.

Eine starke, liebende Verbindung mit Dir selbst ist der Ausgang für eine glückliche Beziehung mit ihm. Sei wertschätzend, anerkennend, liebevoll, weich mit Dir selbst, sowohl gedanklich als auch körperlich und zwar bedingungslos. Mach Dir das zu Deiner Aufgabe.

Deine Stärke und Deine Rettung liegt nicht im außen, sie liegt in Dir.
Enthülle, aktiviere und entfalte Deine weibliche Weisheit und Stärke!

 

Ich lade Dich herzlich ein, Dir jetzt mein aktuellstes Video (8:38 min.) zu dem Thema anzuschauen:

Wenn Du meine persönliche Unterstützung bei der Aktivierung Deiner weiblichen Stärke wünscht, um erfolgreich weiblich in lebendig, harmonischer Beziehung zu sein, dann bin ich gerne für Dich da.

Schreib mich kurz unter Kontakt unverbindlich an und wir finden einen Termin für ein erstes kostenloses, telefonisches Beziehungs-Powergespräch!

In Liebe,
Deine Anja

P.S. Abonniere meinen kostenlosen Beziehungsletter!

Du bekommst regelmäßig per E-Mail Impulse, Tipps und Inspirationen.
Jetzt hier kostenlos anmelden!

(zu 100% Datenschutz)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*