3 wichtige Schlüssel für eine weibliche Präsenz

Weibliche Präsenz ist weibliche Herzenswärme, in offener Aufmerksamkeit und sanfter Empfänglichkeit, gepaart mit weiblicher Kraft und vitaler Lebensenergie, die sich in jeder Frau verbirgt.

Was ist weiblich?

Die weibliche Essenz lebt in jeder Frau als eine energetische, magnetische und kraftvolle Qualität und Energie.

Diese Essenz wirkt von innen nach außen. Eine Frau, die ihre weiblichen Qualitäten verkörpert, braucht nicht dauerhaft aktiv puschend tun, um Aufmerksamkeit oder Respekt zu bekommen. Sie ist als Frau in ihrem Sein – anziehend magnetisch, empfänglich, strahlend und kraftvoll geerdet.

Was ist Präsenz?

Es gibt Frauen, die betreten einen Raum und haben eine Aura von einer Art weiblichem Selbstverständnis und Vertrauen, welches sie attraktiv macht. Und wenn man genau hinschaut, ist es oft nicht die Kleidung oder ihr Aussehen, sondern ihr inneres Strahlen, welches uns im außen erreicht.

Viele Frauen haben den Kontakt zu ihrer weiblichen Essenz und persönlichen Präsenz aufgrund von Beruf, Verantwortlichkeiten oder negativer Erfahrungen in Beziehungen verloren und dieser Verlust ist ihnen manchmal gar nicht bewusst.

Weibliche Präsenz ist weiblich und kraftvoll strahlend sein!

 

Ich möchte Dir in diesem Artikel 3 wichtige Schlüssel geben, die Du nutzen kannst und die Dich in Deiner weiblichen Entfaltung unterstützen sollen.

 

1.) Weibliches Selbst-Bewusst-Sein

Alles fängt mit unserem Selbstbewusstsein an, über uns selbst als Frau, über unsere Stärken und Verwundbarkeit, über unsere Kraft, Schwäche und Zartheit, über unser Licht und unsere Dunkelheit.

Viele Frauen, mit denen ich gesprochen und gearbeitet habe, denken, dass sie sich gut kennen. Sie sind oft reflektiert und haben gerne die Antwort von „Ich weiß.“ parat und sie stehen mitten drin in ihren limitierten, blockierten, unerfüllten Geschichten über sich selbst und sind lieblos verhaftet an einem falschen Bild von Weiblichkeit.

Es braucht viel Mut sich selbst in bewusster, selbstverpflichtender, nicht bewertender Art ehrlich, liebevoll zu betrachten. Es kann eine schmerzvolle, zutiefst lohnende Reise durch gefühlte dunkle, tiefe Täler bedeuten, um sich in eine weibliche, kraftvolle Frau authentisch im Leben, in Partnerschaft und Sexualität zu verwandeln.

Es bedeutet all die Masken und bisherigen Überlebensstrategien zu erkennen und in bewusster, innerer, prozesshafter Arbeit, eine echte Verwandlung authentisch zu vollziehen.

Du hältst all die Liebe, Weisheit und Energie, die es für eine glückliche Partnerschaft und erfüllte Sexualität braucht, in Dir als Frau.

Entfalte Dein weibliches Selbst-Bewusst-Sein. Liebe und akzeptiere Dich selbst in absoluter Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit. Liebe Deine Schatten, Deine Dämonen genau so wie Dein Licht, Deine Weisheit, Deine weibliche, göttliche Herrlichkeit.

Hör auf, Dich klein zu machen, bewerte Dich nicht, wertschätze Dich und fühle Dich nicht schuldig.
Sei ehrlich, schau Dir selbst täglich liebevoll ins Gesicht und bleib in absoluter, selbstverpflichtender Art auf Deinem Weg die Frau zu werden, die Du Dir erträumst zu sein!

Schließe Frieden mit Dir, hol Dir Deine weibliche Kraft aus Deinem Inneren zurück und erhebe Dich in Deine weibliche Präsenz. Das Leben wird Dich beschenken!

 

2.) Du bist Dein Körper

Dein Körper ist Deine menschliche Existenz hier auf dieser Erde. Du atmest, fühlst, denkst, bewegst und liebst mit Deinem weiblichen Körper. Du kommunizierst mit Deinem Körper bewusst oder unbewusst und zwar ständig. Deine Körpersprache ist Ausdruck Deines Wesens.

Spirituell ausgedrückt, Deine Seele hat sich Deinen Körper ausgesucht, um auf dieser Erde ein weibliches Wesen zu sein. Dein Körper ist Dein Leben und ist ein Geschenk.

Weiblichkeit ist Körperlichkeit. Dein individueller Körper ist Deine einzigartige weibliche Gestalt, die sich immer von anderen abheben wird.

Eine weibliche Qualität ist das sinnlich-körperliche Erfahren des Lebens, das Leben mit allen Sinnen wahrzunehmen, aufzunehmen und zu fühlen. Es ist nicht der Verstand, sondern die Weisheit des weiblichen Körpers, die das Leben intuitiv erspürt.

Die Weisheit der Frau liegt in ihrem Körper, in ihrer Herzenswärme und in ihrer Intuition.

Sehr viele Frauen wurden in ihrer Entwicklung ihrer körperlich-weiblichen Identität verletzt. Sie haben auf ihrem Weg Geringschätzung und Abwertung erlebt. Das ist ein möglicher Grund warum es erwachsenen Frauen zutiefst schwerfällt, einen natürlichen, ungehemmten und liebevoll wertschätzenden Zugang zu ihrem weiblichen Körper und einen Weg zu erfüllter Sexualität zu finden.

Der Weg zurück in die eigene weibliche Körperlichkeit geht über beharrliche, sanfte, aufmerksame und anerkennende, körperliche Praxis. Es gilt die alten Wunden von Beschämung und Entwürdigung in eigener Arbeit zu heilen!

Befreie Dich selbst indem Du den „Schuldigen“ als erwachsene Frau aus Deinem Verstand befreist, das lässt Dich sanft, weiblich, körperlich entfalten. Es gibt nichts im außen zu suchen, nur in Dir selbst zu finden.

Lerne Dich bewusst, Deinem eigenen Körper in absoluter Liebe und körperlicher Praxis zuzuwenden. Erwecke Deine körperliche Lebendigkeit. Schenke Deinem Körper neue Erfahrungen, beschenke Dich in positiver Wertschätzung. Lerne Dich selbst wahrzunehmen, zu fühlen, zu achten und Dir die Liebe zu schenken, nach der Du Dich sehnst.

Dein Körper ist Dein Türöffner für Dein weibliches erfüllt sein, für Deine Freude, Deine Sinnlichkeit und für die freie Entfaltung Deiner Sexualität!

 

3.) Empfange das Leben

Für viele Frauen hat Empfänglichkeit einen sehr negativen Beigeschmack.

Es ist kein Geheimnis, dass Frauen sich selbst oft an letzte Stelle stellen. Erst Arbeit, Kinder, Mann, Haushalt, Tiere, Eltern, Freunde, usw. Die Liste kann in unterschiedlicher Reihenfolge unendlich fortgesetzt werden. Und am Ende sitzt die ausgepowerte, angespannte, erschöpfte, lustlose Frau und somatische Krankheitssymptome sind ein gesellschaftlich anerkannter Regelfall.

Frauen sollten lernen, ihre Energie in gesunder Balance zu halten und auf ihre Vitalität gut zu achten. Aus der Fülle heraus in fließender und nachfließender Großzügigkeit zu geben ist gesund, wert- und liebevoll. Es sollte sich für die Frau immer so anfühlen, als sei sie bildlich gesprochen eine Wasserquelle, die einfach aus ihrer Fülle heraus übersprudelnd fließt, das Wasser fällt zurück in einen Behälter, um erneut zu fließen. Das Weibliche ist eine Lebenskraft, die sich in ihrer vollen Sinnlichkeit verströmt und fließt, einfach so, absichtslos und ohne Ziel.

Ein Schlüssel ist Empfänglichkeit.

Eines der größten Herausforderungen für Frauen dieser Zeit ist wirklich zu empfangen, mit ihrem ganzen, offenen, weiblichen Sein. Das Leben gibt täglich Unterstützung, Aufmerksamkeit, Liebe und stellt viele Ressourcen bereit! Sehr viele Frauen haben keine Ahnung mehr, wie es sich anfühlt in der weiblichen Qualität von empfangend zu sein.

 

Nimm Dir Zeit und schreib einmal auf, wie wohl Du Dich mit Empfänglichkeit fühlst. Und sei absolut ehrlich mit Dir selbst!

Was bedeutet für Dich empfangen? Welche Gefühle entstehen dabei in Dir? Wie bereit bist Du zu empfangen? Was bist Du bereit zu empfangen? Was braucht es, um Dein Vertrauen zu bekommen, dass Du empfängst?

Denke dabei auch an die „kleinen“ Momente des Lebens. Komplimente, wenn ein Mann die Tür für Dich aufhält, Dir etwas abnehmen möchte, etc. Es geht nie darum, ob Du etwas kannst, es geht nur darum, ob Du bereit bist, eine großartige, entspannte, dankbare, weibliche Empfängerin zu sein.

 

Ich danke Dir für Deine Zeit und Dein Lesen meines Artikels! 🙂

Dein Wunsch, Deine weibliche Präsenz, Dein weibliches Leben erfüllt leben zu wollen ist Dein erster Schritt für großartige Veränderungen in Deinem Leben, Deinen Beziehungen und Deiner Sexualität!

In Liebe und für Deine weibliche Kraft,

Deine Anja

Abonniere meinen kostenlosen Newsletter für Erforschung und Stärkung authentischer Weiblichkeit in Deinem Leben sowie auch in Liebesbeziehungen

Du erhältst in kreativen Abständen E-Mails gespickt mit wertvollen Informationen, Inspirationen, Impulsen, Methoden, Tools & News!
Trag Dich jetzt hier ein, es ist kostenlos:

Ich halte mich zu 100% an den Datenschutz
und
Du kannst Dich absolut risikolos ohne Nennung von Gründen jederzeit wieder austragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*